KARATEPRAXIS RETREAT 2018 mit Christian Wedewardt

Hallo Freunde!
Es gibt nur noch 8 freie Plätze!

Hier eine Info für schnelle Entscheidungen:

Karatepraxis Retreat mit Christian Wedewardt

KARATEPRAXIS RETREAT 2018 mit Christian Wedewardt am 16.-18.11.2018

in der Alten Molkerei in Mengerschied / Hunsrück
  • Nur 16 Teilnehmerplätze
  • Vollpension im Topp-Eingerichteten Ferienhaus. 300 qm Groß insgesamt.
  • Wo: Im Hunsrück
  • Wann: 16.-18. November 2018
  • 11 Zeitstunden Training
  • 6 Stunden nach Euren Wünschen (frage ich vorher ab)
  • sehr gemütliche Unterkunft mit Kaminzimmer
  • freitags und samstags gemeinsame Abende mit Lecker Essen und Getränken (all-inclusive)
So nah und intensiv kommen wir nur selten zusammen !!!

Preis: Nur 229 Euro für Unterkunft, Verpflegung und Training.

Anmeldung: info@karatepraxis.com

Wenn 2 aus einem Dojo kommen nur jeweils 209 Euro.

Reservierung ab JETZT für 16 Plätze.
(aus organisatorischen Gründen gilt hier ein Anmeldeschluss bis 09.09.18, da ich die Unterkunft bis dahin exklusiv für uns reserviert habe)
😁
Vg Christian

KARATEPRAXIS RETREAT in November 2018 with Christian Wedewardt in the old diary in Mengerschied / Germany

KARATEPRAXIS RETREAT in November 2018 with Christian Wedewardt in the old diary in Mengerschied / Germany

Friday 16th to Sunday 18th of November 2018

Only 16 spaces for participants
Accomodation in a 300 squaremeter house
Very cosy place with fireplace in the familyroom
all-in catering including drinks and good food
11 hours of training
6 hours following your wishes (I’ll ask for that beforhand and prepare the content)
5 hours comming from me
open for all grades

Fee: Only 229 EUR per person. 209 EUR per person if two are comming from one dojo.

Interested ? Want more information ?

Drop me a mail: info@karatepraxis.com

2019 !!! KARATEPRAXIS SV-EXPERT Lehrgänge

In diesem Jahr war die Expert-Lehrgangsreihe in kürzester Zeit ausgebucht. Deshalb haben wir uns entschlossen im kommenden Jahr gleich zwei Runden anzubieten. Ihr könnt also bereits jetzt Eure Aktivitäten einplanen und an Runde 1 im ersten Halbjahr oder an Runde 2 im zweiten Halbjahr teilnehmen.

Wie immer gibt es lediglich 20 Teilnehmerplätze pro Runde.

Bitte meldet Euch bei Interesse kurzfristig an um Euch einen Teilnahmeplatz zu sichern, da diese erfahrungsgemäß sehr schnell vergeben sind.

Kostenfrei Wiederholungen sind möglich sofern Teilnehmerplätze nicht belegt werden.

Karate Familien Erlebniswochenende in Gerolstein

Endlich ist es bald wieder soweit das Karate Familien-Erlebnis Wochenende in Gerolstein steht kurz bevor.

Wir Organisatoren und Trainer freuen uns bereits sehr euch alle dort wiederzutreffen. Anmeldungen sind immer noch möglich und ein paar Betten in der Jugendherberge sind noch frei. Bitte nehmt hierfür einfach Kontakt mit der E-Mail-Adresse auf dem Flyer auf.

Ihr könnt auch lediglich als Tagesgaste spontan und ohne Anmeldung vorbeikommen.

Karatepraxis im Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen mit Christian Wedewardt

Samstag, 11.08.2018, Bad Salzuflen:

Schon lange hatte Dojoleiter, Frank Herholt, und Christian Wedewardt den Tag geplant.

Frank Herholt und Christian Wedewardt nach dem Lehrgangstag am 11.08.18 in Bad Salzuflen

Es sollte ein Lehrgang werden, der den Teilnehmer verdeutlicht, dass die Kata das Rückgrat unseres Karate, also von größter Bedeutung ist.

Karatepraxis war nicht nur Name, sondern Thema.

Christian Wedewardt zeigte anhand zahlreicher Beispiele aus den Katas Bassai Dai, Jion, Empi, Tekki sowie der Heianreihe, wie sehr unser Karate mit den „Bewegungs-Formeln“ der Katas als Selbstverteidigung geeignet ist.

Er zeigte dabei aber nicht nur kämpferisch tatsächlich anwendbares Bunkai, sondern erläuterte tiefgehende, grundlegende Prinzipien zum Thema Kata.

So ließ er die Gruppe von über 40 Teilnehmern, die aus zahlreichen Dojos angereist waren, zuerst drei verschiedene Blockvarianten aus der Bassai-Dai üben und erläuterte anschließend, daß es nicht drei Angreifer sein müssen die mit diesen Techniken „bearbeitet“ werden, sondern vielmehr seien es Alternativen zum lernen verschiedener Verteidigungsmöglichkeiten.

Im weiteren Verlauf zeigt Christian der Gruppe, dass in dieser Kata nicht nur Abwehrszenarien enthalten sind, sondern auch die erforderlichen Angriffe gegen die sich die Kata zur Wehr setzt.

Nach drei intensiven Einheiten, in denen auch Kleinpratzen und große Schlagpolster zum Einsatz kamen, waren sich die Teilnehmer über zwei Punkte einig:

1. Karate ist Selbstverteidigung!

2. Christian Wedewardt kommt wieder nach Bad Salzuflen!

Es war ein toller Tag

Volles Haus beim Karatepraxis Lehrgang mit Christian Wedewardt in Bad Salzuflen