Bewertungen // Review

Ulrike%20Fox%20Photography%20Februar%202015-32
Willkommen im Feedback-Bereich. Hier kannst Du berichten was Du beim karatepraxis Training erlebt hast und ob Deine Erwartungen erfüllt wurden. Wir freuen uns auf Dein Kommentar!

Das Formular zur Erfassung findest Du ganz unten auf der Seite. // For your comment please scroll down to the very end.

620 Gedanken zu „Bewertungen // Review

  1. Ich war ja extrem gespannt, wie so ein Expert-Lehrgang bei Christian im Dojo von Statten geht und am 09.02. war es dann mit Teil 1 der Reihe soweit.
    Bisher hatte ich immer nur das Vergüngen auf Tageslehrgängen in anderen Dojos zu diversen Themen gehabt.
    Auch gespannt war ich, ob ich als einer der wenigen Blaugurte in der Runde mithalten kann.
    Aber die herzliche Aufnahme in die Runde und das Herausstellen der Regel „man kann SV nur trainieren wenn man erstmal das Tempo und den Dampf rausnimmt“ haben alle Bedenken beseitigt.
    Was nicht bedeutet, dass wir nach entsprechender Vorbereitung nicht mal die Handbremse gelockert hätten. Aber alles zu festen Regeln, so dass nichts passieren konnte.
    Die Trainingsgruppe war motiviert und aufgeschlossen, die Trainer (und ich nehme den Rechtsreferenten Chris jetzt auch mal als Trainer) engagiert, motiviert und geduldig.
    Ich habe an diesem Tag „viel Futter“ für Kopf und Körper bekommen, auch wenn die 2 stündige Heimfahrt dann eine Herausforderung war.
    Ich freue mich auf die nächsten Runden in dieser tollen Truppe.

  2. Karate-SV-Expert Lehrgang am 09.02.2019
    Es war ein super und lehrreicher Lehrgang mit Christian (Karate-SV-Kombinationen), Stefan (Groundfight-Basics) und Chris (Recht für Notwehr/Nothilfe). Die Kompetenzen und die Art wie die drei das Thema an die Teilnehmer brachten sind einfach toll. So konnte jeder Karateka schon im 1. Teil seinen Horizont erweitern. Weitere 3 Teile folgen noch und ich freue mich schon riesig darauf.
    Karatepraxis Lehrgänge sind für alle Karatekas zu empfehlen, die Karate in ihrer Ursprungsform leben und erleben möchten.
    Des Weiteren ist die Organisation und Betreuung während des Lehrgangs positiv zu erwähnen.

  3. Am 9.2. war es soweit. Nach gut 3 Stunden Fahrt erreichten wir Christians Dojo in Frechen um an dem ersten Teil des Karate SV Expert Lehrgang teilzunehmen. Die anfängliche Abgeschlagenheit nach dem frühen Aufstehen und der langen Fahrt, wich nach kurzer Zeit höchster Konzentration und schweißtreibender Bewegung mit hohem Spaßfaktor.

    Nach dem Motto „Oss heißt schön, dass du da bist und ich pass auf dich auf“, trainierten wir effektiv aber rücksichtsvoll und ohne Verletzungen. Dies kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

    Sowohl bei dem Karate SV Teil, als auch beim Bodenkampf mit Stefan als als Referent, kam jeder auf seine Kosten. Ich persönlich nehme daraus mit, dass ein Bodenkampf unbedingt zu vermeiden ist (Zumindest wenn man jenseits der 50 unterwegs ist).
    Zum Abschluss gab es noch einen hochinteressanten und sehr motiviert vorgetragenen Überblick über das Notwehr Recht, durch Chris.

    Nach der Rückkunft zu Hause gegen 21:30, war dann noch eine Runde Extremcouching mit Hopfenblütentee angesagt.

    Alles in allem ein toller Tag mit netten und motivierten Leuten. Danke an die ganze Truppe, ihr wart echt super!

    Grüße an alle

    Michael

Schreibe eine Antwort zu Christian Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s