Welcome to the review-area. Use your chance to let others know what you have experienced in the karatepraxis Training or Seminar and if your expectations have been met! We do really look forward to getting your comment. Thank you!

For your comment please scroll down to the very end.

665 Comments

  1. Karate-SV-Expert….mehr als nur eine runde Sache!!!!
    Am 09.02. 2019 startete für mich endlich die KSVE-Reihe, die ich komplett gebucht habe. Eines wurde gleich zu Beginn deutlich: es geht hier nicht um Basics, sondern um die Übertragung von vorhandenen Fertigkeiten auf die realistische SV. Christian baute nach und nach ein Schema auf, welches durch die Teilnehmer abzuarbeiten war: Verlassen der Angriffslinie bei geradlinigen Angriffen; Aufnehmen des Angriffs und erster schneller Konter, gefolgt von starken Konter unter Beachtung der Primärziele; Take-down und Dominieren des Gegners. „Es ist erst zu Ende, wenn es zu Ende ist.“

    Nach der wohlverdienten kurzen Mittagspause ging es dann in die „Krabbelgruppe“: Stefan präsentierte uns einige Groundfighting-Basics und Vermeidungsstrategien im Bodenkampf. Puh…war das anstrengend. Mangelde Technik wird durch Kraft ausgeglichen!!!!
    Wichtige Erkenntnis für mich als unbedarfter Erdarbeiter: Alles tun, um nicht auf dem Boden agieren zu müssen.
    Den Abschluss des Tages bildete ein hochinteressanter Vortrag zum Thema Notwehr, den Christopher als absoluter Fachmann hervorragend vorbereitet und mit viel Herzblut moderiert hat.
    Liebes Team von KaratePraxis: ich freue mich auf die zweite Runde..

  2. Gestern (23.1.2019) fand ein Karatelehrgang in unserem Karate Dojo Mainz-Bretztenheim mit Christian Wedewardt statt. Es war, schon wie letztes Jahr, wirklich super! Auf Grundlagen der fünf Haiankatas hat er mit uns verschiedene Selbstverteidigungstechniken erarbeitet. Ich kann mich nur wiederholen: es war der Hammer! Es lohnt sich mitzumachen und ich komme auf jeden Fall wieder!!! Bis nächstes mal und viele liebe Grüße
    Hannah

  3. Am 19.01.19 fand in Lindlar einmal mehr ein Lehrgang mit Alcis statt. Anhand einer Sequenz aus der Heian Yondan erarbeiteten wir unterschiedliche Perspektiven hieraus, von der Kata über Kihon, Bunkai und Kumite bis zur Selbstverteidigung. Mit seinem fundierten Kampfkunstwissen und seiner positiven Ausstrahlung begeisterte er alle Teilnehmer/innen.
    Gerne bald wieder!
    Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s